Was machen wir?

  •  „Auffangen“ / Begleiten / Zuhören und Trösten
  • Gemeinsam Lösungen finden (Streitschlichtung und Mediation)
  • Einzelfallarbeit mit Schülerinnen und Schülern
  • Brücke zwischen Eltern, Lehrerinnen und anderen sozialen Ansprechpartnern
  • Verhaltenstraining für Schulanfänger (Ferdi)
  • Gruppen- und Projektarbeit (Klassengemeinschaft, Mobbing ( no blame), klassenrelevante Themen...)
  • Information und Beratung von Eltern bei Erziehungsschwierigkeiten und anderen Fragen (z.B. Verhaltensauffälligkeiten, Fragen zur Entwicklung, Umgang mit erhöhtem Leistungsdruck...)
  • Spiel und Spaß am Mittag
  • Mal-Zeit
  • AG – Pausenscouts (Ausbildung von Pausenhelfern)
  • Lernen lernen